Juli 4, 2020

Dividenden Aktie der Woche | Medtronic Plc.

Wie ihr ja schon mit bekommen habt, werde ich meine Dividenden Strategie etwas ändern und zum einem vermehrt auf Firmen setzen die eine geringere Yield haben aber dafür eine stabile Dividende zahlen und zum anderen auf Wachstumsaktien wie NEE oder AVGO.
Dieses mal schaue ich mir Medtronic plc. etwas genauer an, MDT hat kürzlich die Dividende von 2.16 USD auf 2.32 USD pro Jahr erhöht, dies entspricht einer Erhöhung von 7.4%. Zudem wurde die Dividende seit 43 Jahren regelmäßig erhöht.

Profil

Die Medtronic Public Limited Company (Medtronic) ist ein Medizintechnik- und Dienstleistungsunternehmen. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt seine Medizinprodukte und -technologien an Krankenhäuser, Ärzte, Kliniker und Patienten in rund 160 Ländern. Das Unternehmen ist in vier Segmenten tätig: Herz- und Gefäßgruppe, Minimal Invasive Technologies Group, Restorative Therapies Group und Diabetes Group. Das Segment Herz- und Gefäßgruppe umfasst die Bereiche Herzrhythmus- und Herzinsuffizienz, Koronar- und Strukturherz sowie Aorten- und periphere Vaskula. Das Konzernsegment Minimal Invasive Technologies umfasst Surgical Solutions sowie Patient Monitoring and Recovery. Das Segment Restorative Therapies umfasst die Bereiche Wirbelsäule, Neuromodulation, Surgical Technologies und Neurovaskulär. Das Segment Diabetes Group umfasst Intensive Insulin Management, Non-Intensive Diabetes Therapies und Diabetes Services & Solutions. Zu den Tochtergesellschaften des Unternehmens gehören Medtronic, Inc. und HeartWare International, Inc.


QUIN HILFT DIR DAS BESTE INVESTMENT BEI DEINER BANK ZU TÄTIGEN.

QUIN ist Dein vollständig digitaler und automatisierter Anlageberater. Wir helfen Dir bei der Erstellung eines kostengünstigen ETF-Portfolios und überwachen es bei der Bank Deiner Wahl.

Kostenlos Starten*


Übersicht

Medtronic zahlt momentan eine jährliche Dividende von 2.32 USD was einer aktuelle Rendite von 2.6% entspricht. Die Dividende wurde außerdem seit 43 Jahren in Folge erhöht.

Stärken
  • eines der größten Stärken von Medtronic ist die gesunde Bilanz mit einer Eigenkapitalquote von 56% und einer Debt to Equity Ratio von 0.43 ist das Unternehmen mehr als stabil aufgestellt.
  • die Dividendenhistorie ist, in Kombination mit einer konstanten Pay Out Ratio von 50%, ebenfalls sehr beeindruckend
  • sehr hohe Cashflow Generierung im letzten GJ waren es 6 Mrd USD, dies kommt vor allem aus dem sehr hohem Gross Margin der zwischen 67% und 70% liegt.
  • der aktuelle Kurs von 89.06 USD ist deutlich unter dem 52 Wochen hoch, und durchaus attraktiv für ein Kauf.
  • zukünftige Investitionen in den Gesundheitsbereich werden auf Grund der Pandemie wieder deutlich zunehmen.
  • gute Ratings bei Moody’s mit A3 und bei Standard & Poor’s mit A
Schwächen
  • die Corona Krise hat sehr negative Auswirkungen auf das operative Geschäft. So wurde in Q1 2020 ein Umsatzrückgang gegenüber Q1 2019 von -26% verzeichnet.
  • für das aktuelle Geschäftsjahr wird mit einem deutlichem Rückgang gegenüber dem Vorjahr gerechnet, was auch in einer höheren Pay Out Ratio für 2020 resultieren wird.
  • der relativ hohe Goodwill von 40 Mrd. USD, dies sind fast 80% des Eigenkapitals.

Fazit

Medtronic Plc. würde ich momentan sehr wohl als Kauf in Betracht ziehen. Sicherlich 2020 wird kein leichtes Jahr und der Goodwill ist relativ hoch, aber durch die hohe Cashflow Generierung sehe ich das nicht so problematisch. Die Dividende wird auf jeden Fall stabil bleiben und es ist auch genug Luft nach oben. Ein weitere entscheidender Faktor ist, dass es auch wieder eine Zeit nach COVID geben wird, was auch wieder in deutlich mehr Investitionen in Medizintechnik resultieren wird.

Also zusammenfassend hätte ich die Wahl zwischen MDT, AVGO oder NEE würde sie momentan auf MDT fallen. Meiner Meinung nach spiegelt das aktuelle Kursniveau das zukünftige Potential nicht wider.

Was denkt ihr über MDT? Ist es auch ein Kandidat für euer Depot?

Dies ist keine Anlagenberatung und gibt nur meine persönliche Meinung wieder!

*Affiliate Link

2 Gedanken zu “Dividenden Aktie der Woche | Medtronic Plc.

  1. Hi,

    eine wirklich schöne, kurz und sachliche Vorstellung des Unternehmens. 🙂

    Ich habe es auch schon seit längerem auf meiner Watchliste und finde gerade die starke Stellung in manchen Segmenten beachtlich.

    Die einzigen beiden Schwachpunkte der Vorstellung sind für mich, dass das Unternehmen über keine starke Eigenkapitalquote verfügt. Goodwill entsteht bei Übernahmen durch einen Kauf „über den Wert“. Gerade in schwächeren Phasen oder bei stärkeren Innovationen bei anderen Unternehmen kann es schnell zu Abschreibungen kommen.

    Der zweite wichtige Punkt, der fehlt, ist der Firmensitz ist in Ireland, dadurch erhalten wir deutschen Anleger einen starken steuerlichen Nachteil bei der Dividende.

    viele Grüße

    Tim

    1. Hi Tim, ja das mit Irland ist ein guter Punkt, hab ich etwas übersehen. Den Schwachpunkt Goodwill habe ich erwähnt, aber so lang der Cashflow passt sehe ich jetzt weniger Risiko.
      Lg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.