September 26, 2020

Kauf 3M

Es ist endlich vollbracht, nachdem ich doch seit einiger Zeit hinter 3M her war, habe ich gestern nun endlich meine ersten 15 Aktien gekauft. 3M ist wohl einer der besten Dividenden Aktien, allerdings ist sie etwas im Krisenmodus, was das Preisniveau doch deutlich gedrückt hat. Ich bin jedoch der Meinung, das Unternehmen ist solide genug aufgestellt um den Weg aus der Krise zu meistern. Vor 2 Wochen wurde die Dividende zudem zum 62ten Mal in Folge erhöht.

3M

3M Co. ist ein breit gefächerter Technologie-Konzern, der in den Bereichen Medizin, Sicherheit, Elektronik, Telekommunikation, Industrie und Handwerk, Automobil, Luftfahrt sowie Verbraucher- und Büroartikel tätig ist. Die Produkte von 3M sind in vielen Industriezweigen marktführend, vom Gesundheitswesen über die Verkehrssicherheit bis hin zur Herstellung von Displays und Klebstoffen. Zu den Entwicklungen gehören unter anderem das Notizzettelsystem Post-It, das durchsichtige Scotch Klebeband oder das Littman Elektro-Stethoskop. Das Portfolio umfasst außerdem Displaybeschichtungen, digitale Projektoren, Touchscreen-Systeme, Desinfektionsmittel, Reinigungs- und Arbeitsschutzprodukte, Schleif- und Klebemittel für die Luft- und Schifffahrtsindustrie, Verpackungsmaterialien und Beschichtungen für gewerbliche und private Anwendungen.

Dividenden Daten

  • Preis pro Aktie 153.24 USD
  • Dividende: 5.88 USD
  • Yield: 3.83%

Insgesamt habe ich 15 Aktien gekauft, was zu einem zusätzlichen Dividenden Einkommen von 88.2 USD vor Steuern führt. Mal abgesehen von dem zusätzlichen Einkommen bin ich auch sehr glücklich endlich 3M in meinem Portfolio zu haben. Ich werde in Zukunft bei weiteren deutlich Rücksetzern auch nochmal nachlegen.

Wenn man die heutige Entwicklung der Kurse anschaut, wäre vielleicht ein weiteres warten besser gewesen. Aber ja es gibt ja noch weiteren Möglichkeiten zum Investieren und mal schauen wie sich die Nachrichtenlage zum Corona Virus entwickelt. Persönlich finde ich das alles etwas zu viel Panikmache, nur als Vergleich an der klassischen Grippe starben 2017/2018 25 100 Menschen nur in Deutschland, und es wurde keine Städte abgeriegelt geschweige denn spielten die Börsen dadurch verrückt.

Was denkt ihr darüber?

Zusammenfassung

Mit dieser Investitionen konnte ich mein jährlichen Dividenden Einkommen nach Steuern auf nun 3 167.85 EUR steigern, dies entspricht einem Monatsdurchschnitt von 263.98 EUR. Die Yield on Costs sind inzwischen bei sehr guten 3.67%. Die Entwicklung meiner Dividenden Einnahmen ist  sensationell und ich hoffe ich kann dies den nächsten Jahren fortsetzen.

Keep on investing!

Was haltet ihr von meinem Kauf?

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: