November 25, 2020

Kauf | Qualys Inc.

Wie ja bereits schon angekündigt, habe ich bei meinem Wachstumsdepot wieder zugeschlagen und mir Qualys Inc. zugelegt. Insgesamt hab ich 8 Aktien zu je 99.70 USD gekauft, was meine investierte Summe nun  auf ca. 5 600 EUR erhöht. Mit Qualys habe ich nun außerdem schon das fünfte Unternehmen aus dem Bereich Cybersecurity in meinem Wachstumsdepot.

Was bewegte mich zum Kauf?

Profil

Qualys, Inc. ist ein Anbieter von Cloud-basierten Sicherheits- und Compliance-Lösungen. Die Lösungen des Unternehmens ermöglichen es Unternehmen, Sicherheitsrisiken für ihre IT-Infrastrukturen zu identifizieren und ihre IT-Systeme und -Anwendungen vor Cyberangriffen zu schützen. Die Qualys Cloud Platform besteht aus einer Reihe von IT-Sicherheits- und Compliance-Lösungen. Die Qualys Cloud Suite umfasst Lösungen wie Vulnerability Management, Continuous Monitoring, Cloud Agent, AssetView, ThreatPROTECT, Policy Compliance, Payment Card Industry Compliance, Security Assessment Questionnaire, Web Application Scanning und Web Application Firewall.

Kunden

In ersten Linie hat mich der schon vorhandene Kundenstamm beeindruckt, wie die Übersicht gut zeigt ist fast aus jedem Bereich mindestens ein sehr große Kunden vorhanden.


QUIN HILFT DIR DAS BESTE INVESTMENT BEI DEINER BANK ZU TÄTIGEN.

QUIN ist Dein vollständig digitaler und automatisierter Anlageberater. Wir helfen Dir bei der Erstellung eines kostengünstigen ETF-Portfolios und überwachen es bei der Bank Deiner Wahl.

Kostenlos Starten*


Bewertung

Nun ja Qualys ist jetzt nicht gerade billig, wie so viele andere Tech Stocks, bei einem Preis von 99.70 USD und bei einem zu erwartenden Gewinn pro Aktie von 2.49 USD für das Jahr 2020 ergibt sich ein KGV von 40.04. Das klingt recht teuer allerdings handelt es sich um eine Wachstumsaktie, deren Markt sich von 2016 auf 2021 fast verdoppeln könnte (in 2021 erwartet Qualys einen total adressable Market  von 21.3 Mrd. USD).

Grundsätzlich sollte man bei Wachstumsaktien auch nicht auf das KGV schauen, sondern eher EPS/Growth Verhältnis. Dies wäre bei 14% jährlichen Wachstum bei ca. 2.9. Nun ja auch nicht billig, aber immerhin liest sich das schon deutlich besser.

Aber was hat mich nun zum Kauf bewegt?

Es ist zum einem die Tatsache, dass Qualys schon seit mehr als 9 Jahren profitabel ist, die extrem hohe Gross Margin mit 78% und das sehr hohe Wachstum aller wichtiger Kennzahlen. Das entscheidende ist aber der enorme Zuwachs an Kunden, in den letzten 4 Quartalen war Qualys in der Lage im Schnitt ca. 18 große Kunden zu akquirieren. Mit der immer größeren Anzahl an Apps ergibt sich hier ein schöner multiplier Faktor, der die Umsätze zusätzlich nochmal pushen wird. Da Qualys auch finanziell sehr gut aufgestellt ist passt eigentlich perfekt ins Bild.

Fazit

Zusammenfassend, Qualys ist schon lange profitabel hat eine sehr hohe Cash Flow und EBITDA Marge und verfügt über ein sehr starken Kundenstamm, der stetig wächst. Außerdem kann man davon ausgehen, dass der Gesamtmarkt in Zukunft noch um einiges größer wird. Die Marktkapitalisierung ist mit knapp 4 Mrd. USD noch sehr gering und ich kann mir durchaus vorstellen, dass diese in 5 Jahren um einiges höher sein wird. Was ebenfalls noch dazu kommt, Qualys scheint momentan noch nicht auf dem Radar vieler Investoren zu sein. Anders lässt sich die signifikante Underperfomance im Vergleich zu anderen Tech Aktien nicht erklären.

Ich bin auf jeden Fall sehr glücklich mit meinem Kauf, und mal schauen wo die Aktie in 5 Jahren steht.

Was haltet ihr von Qualys und Wachstumsaktien generell?

Dies ist keine Anlagenberatung und gibt nur meine persönliche Meinung wieder!

*Affiliate Link

7 Gedanken zu “Kauf | Qualys Inc.

    1. Danke! Hab bis vor einem Monat auch ausschließlich auf Dividenden Aktien gesetzt. Jedoch hab ich mich entschieden ein kleineres Depot mit Wachstumsaktien zu starten. Ohne Wachstumsaktien geht es glaub ich nicht mehr. Nichts desto trotz Dividenden Aktien bleiben natürlich meine top Prio…

  1. Habe mittlerweile auch ein Auge auf verschiedenste Wachstumsaktien geworfen, Qualys ist u.a. mit dabei, guter Kauf in meinen Augen.
    Ein zweites Depot werde ich nicht eröffnen, läuft einfach alles unter einem, der Aufwand lohnt sich net, denk ich.

    gruss

    1. Hallo Marco,
      Danke für dein Kommentar. Das zweite Depot ist ja auch nur für das Performance Tracking gedacht. Es läuft natürlich alles über ein Broker. Qualys ist auf jeden Fall ein guter Kauf und bei weitem noch nicht so gehyped….

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: