September 26, 2020

QUIN | Zu welchen Themen werden ETF’s angeboten

Ich habe euch ja schon in meinem letzten Post über QUIN* informiert, worin die Unterschiede zu einem Roboadvisor liegen und wie man ein ETF Portfolio erstellen kann. Was ich euch nun zusätzlich zeigen möchte, zu welchen Themen ETF’s bei QUIN angeboten werden und welche Risikoklassen unterschieden werden.

Welche Risikoklassen gibt es bei QUIN?

Insgesamt gibt es vier Risikoklassen, diese wären wir folgt:

Geringes Risiko

Die zu erwartende jährlich Rendite ist laut QUIN 3.1%, und es wird vermehrt in Staatsanleihen investiert. Der maximale Verlust innerhalb eines Jahres betrug durchschnittlich -6% und es dauerte ca. 1 Jahr um den Ursprungswert zu erreichen.

Mittleres Risiko

Die zu erwartende jährlich Rendite ist laut QUIN 5.6%, und es wird in ca. gleichen maßen in Aktien und Staatsanleihen investiert. Der maximale Verlust innerhalb eines Jahres betrug durchschnittlich -15% und es dauerte ca. 2 Jahre um den Ursprungswert zu erreichen.

Hohes Risiko

Die zu erwartende jährlich Rendite ist laut QUIN 6.9%, und es wird vermehrt in Aktien investiert allerdings sind auch Staatsanleihen enthalten. Der maximale Verlust innerhalb eines Jahres betrug durchschnittlich -19% und es dauerte ca. 3 Jahre um den Ursprungswert zu erreichen.

Sehr hohes Risiko

Die zu erwartende jährlich Rendite ist lautet QUIN 8.9%, und es wird ausschließlich in Aktien investiert. Der maximale Verlust innerhalb eines Jahres betrug durchschnittlich -26% und es dauerte ca. 4 Jahre um den Ursprungswert zu erreichen.

Es sollte eigentlich hier für jeden etwas dabei sein, und je nach Risikoklasse wird dir dann ein Mix aus Aktien ETF’s und Staatsanleihen ETF’s zusammengestellt.

Zu welchen Themen bietet QUIN ETF’s an?

Bei QUIN lässt sehr deutlich erkennen, dass sehr viel Wert auf nachhaltige Investments und Wachstumsbranchen gelegt wird. So sind die Hauptthemen der ETF’s Auswahl neben den länderspezifischen folgende:

  • BioTech
  • Robotik
  • Cyber Sicherheit
  • AI
  • US-Tech
  • Alternde Gesellschaft
  • Gold
  • Nachhaltigkeit
  • Immobilien
  • Medizinisches Cannabis
  • E-Sports
  • Health-Tech
  • Deutscher Mittelstand

Um nach ETF’s in QUIN am besten zu suchen, bietet sich die ETF Database an. Hier kannst du nach Themen, Fondvolumen, Währung, Anlagenklassen und vieles mehr filtern. Mir hat zum Beispiel die Auswahl an Themen beim Start meines High Growth Fund sehr geholfen.

Da die Risikoklassen vor allem davon abhängig sind wie groß der Aktien Anteil oder Staatsanleihen Anteil im Depot ist möchte ich euch desweiteren den jeweils größten ETF’s bei QUIN dieser beiden Anlagenklassen vorstellen.

ETF Staatsanleihen

Titel: iShares Corp Bond 1-5yr ETF

ISIN: IE00B4L60045

Fondvolumen: 3 398 m €

Beschreibung

Der ETF investiert direkt in die im Index enthaltenen Wertpapiere. Der Index bietet Zugang zu in Euro denominierten Unternehmensanleihen mit Investment Grade, die von Industrieunternehmen, Versorgern oder Finanzunternehmen emittiert wurden und in den Märkten der Eurozone Börsennotiert sind. Der Index enthält ausschließlich Rentenpapiere mit einer Restlaufzeit von mindestens einem und maximal fünf Jahren und einem mindestens ausstehenden Volumen von 300 Millionen Euro.

Weitere Infos gibt es hier

ETF Aktien

Titel: iShares S&P 500 ETF

ISIN: IE0031442068

Fondvolumen: 6 900m €

Beschreibung

Der S&P 500 Index bietet Zugang zu den 500 der größten Unternehmen aus den USA. Enthalten sind Aktien aus dem Large Cap-Segment und in der Regel ihren Sitz in den Vereinigten Staaten von Amerika haben.

Weitere Infos gibt es hier

Fazit

Insgesamt findest Du bei QUIN 328 ETF’s in der Anlagenklasse Staatsanleihen und 923 in der Anlageklasse Aktien. Damit kann man sagen, dass QUIN über eine sehr große Auswahl verfügt und für mich was das investieren in ETF’s eine echte Alternative darstellt. Man spart sich nicht nur das mühevolle suchen eines passenden ETF’s, sondern QUIN schlägt dir auch direkt vor in welche ETF’s du investieren solltest oder könntest, abhängig natürlich von deinem Risikoprofil. Zusätzlich finde ich auch sehr spannend, dass sich QUIN nicht nur auf die üblichen ETF’s konzentriert, sondern eben auch sehr viel wert auf Nachhaltigkeit und Wachstumsbranchen setzt.

In Kombination mit dem direkten verknüpfen deines Depots, bietet für mich QUIN ein bis jetzt einmaliges Konzept an. Es macht das Investieren in ETF’s vor allem auch für Anfänger deutlich zugänglicher und ist auch für fortgeschrittene eine echte Alternative.

Die Basic Funktion und auch die Anmeldung ist kostenlos und alleine das rumstöbern in der ETF Database finde ich schon sehr spannend. Ich freue mich schon auf die Weiterentwicklung der APP und bin gespannt wohin die Reise schlussendlich gehen wird.


Neugierig geworden?

Hier geht’s zur kostenlosen Anmeldung:

QUIN | ETF Portfolios einfach erstellen und verwalten*

*Affiliate Link

Ein Gedanke zu “QUIN | Zu welchen Themen werden ETF’s angeboten

  1. Immer wieder spannend die ganze schier unendliche Masse an ETFs zu sehen. Ich bleib für mich bei einem World und EM. Dazu vielleicht noch die ein oder andere Wette auf Länder wie China und Indien. Aber da heißt es auch erstmal vernünftige ETFs finden.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: