Juli 3, 2020

Update Aktien Portfolio September 2019

Hallo zusammen, zu meinem 2ten Depot Update. Im September hat sich einiges getan, vor allem der Wert Zuwachs war nicht schlecht. Momentan besteht das Portfolio aus 40 Firmen und 4 ETF’s, wobei vor allem in den letzten Monaten einige Firmen hinzugekommen sind. Eine maximale Anzahl an Firmen habe ich nicht, da es mir hauptsächlich darauf ankommt Dividenden von so viel Firmen wie möglich zu bekommen. Der aktuelle Wert des Portfolios ist 85 291.64 EUR und generiert ein Dividenden Einkommen in Höhe von 2 900.69 EUR.

Portfolio Übersicht

Im September gab es folgende Änderungen:

Kauf

  • 80 Aktien Invesco ltd

Wie es scheint kann ich es einfach nicht lassen Aktien zu kaufen, im September fand Invesco ltd. den Weg in mein Portfolio. IVZ ist ein ETF Anbieter ähnlich wie BlackRock. Die jährliche Dividend beträgt 1.24 USD was einer Dividend Yield von von 7.31% entspricht. IVZ hat in den letzten 10 Jahren die Dividende erhöht, und ich bin zuversichtlich, dass dies auch in den nächsten Jahren passieren wird, wenn auch nur in kleinen Schritten.

Entwicklung Portfolio 

Anbei eine Grafik, welche die Entwicklung meines Depots und Dividendeneinkommens seit Juli 2015 zeigt.

Ich habe es bis jetzt jedes Jahr geschafft mein Dividendeneinkommen zu steigern, insbesondere dieses Jahr konnte ich ein riesen Schritt in Richtung meines Ziels 10 000 EUR machen. Mit der Entwicklung bin ich grundsätzlich glücklich und habe mein Ziel, was das zukünftige Dividenden Einkommen betrifft, schon erreicht.

Ausblick

Für den Rest des Jahres möchte ich vorrangig mein Cash Bestand erhöhen und mehr in den p2p Bereich investieren. Aber schauen wir mal in welche Richtung sich der Markt bewegt :). Außerdem hab ich nun endlich auch endgültig von meinen letzten Krypto investments verabschiedet. Ich sah darin einfach keine wert haltige Anlage mehr. Die Verluste aus meinem 2 jährigen Krypto Abenteuer hielt sich zum glück in Grenzen und ich werde es wohl als lesson learned belassen können.

Schön wäre es wenn ich mein zukünftiges Dividenden Einkommen bis zum Ende des Jahres noch auf 3 000 steigern könnte momentan liegt es bei 2 900 EUR, was auch schon über mein Ziel von 2 750 EUR ist. Schnäppchen gibt es einige, in den nächsten Tagen werde ich einen genaueren auf MO werfen. Die 8% Yield schreit eigentlich nach Kauf, aber mal schauen die aktuelle Position ist doch schon recht groß…

Das langfristige Ziel ist eine Depotgröße von 250 000 EUR, dies sollte dann 10 000 EUR Dividenden nach Steuern generieren.

Achja ich freu mich schon auf meinen Dividenden Bericht September, es war mein mit Abstand bester Monat. So langsam hab ich das Gefühl der Schneeball wird immer größer und schneller :)…

Was denkt ihr über mein Portfolio? Feedback is more than welcome :)…

4 Gedanken zu “Update Aktien Portfolio September 2019

  1. Moin Andreas,

    mal wieder ’ne schöne Entwicklung im vergangenen Monat. Und auch die €3.000-Marke ist nun ja tatsächlich in greifbarer Nähe.

    Altria schreit für mich geradezu nach einer Aufstockung. Bin kürzlich hier ebenfalls aktiv geworden.

    Wenn du bei den Amerikanern nicht nachlegen willst, kannst du ja auch mal einen Blick auf Imperial Brands werfen.

    Die haben in den letzten Tagen einen formidablen Absturz hingelegt, sodass die Dividendenrendite inzwischen bei sagenhaften 11% liegt!

    – David

  2. Hi David,

    danke für den Hinweis, leider kommen britische Aktien mit Quartals Ausschüttung für mich nicht in Frage. Die Gebühren würden die schöne Yield auffressen. Schade, dass sie es von halbjährliche auf quartalsweise Ausschüttung geändert haben.

    lg
    Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.